Home / Kurze Frisuren / 33 Herbstfrisuren für kurzes Haar – Seien Sie ein Trendsetter in dieser Herbstsaison

33 Herbstfrisuren für kurzes Haar – Seien Sie ein Trendsetter in dieser Herbstsaison


Das Stylen Ihrer Haare ist eine der einfachsten Möglichkeiten, um Ihr gesamtes Aussehen zu ändern, auch wenn Sie dasselbe Outfit tragen.

Das Beste an ihnen ist, dass sie nur ein Minimum an Ausrüstung und kaum professionelle Haarstylingfähigkeiten benötigen. Kurze Frisuren wirken cool und stylisch. Es gibt viele außergewöhnliche Arten von Kurzhaarfrisuren, die diesen Herbst möglich machen. Jeder kann den richtigen kurzen Haarschnitt auswählen, wodurch sie schöner und ansprechender aussehen. Also versuchen die Damen in diesem Herbst jede dieser kurzen Frisuren und beweisen damit, dass diese Saison heiß und atemberaubend ist.

Asymmetrische Bob für den Herbst

Diese Frisur verleiht jedem Kleid einen sehr schicken Look. Um Ihrem Haar mehr Volumen zu verleihen, können Sie sie auch locken oder fallen lassen, um ein stressfreies Merkmal zu erzielen.

Schwarzer Elf

Wenn Sie kurzes Haar haben und es in erstaunlichem Stil zur Schau stellen möchten, gibt es keine bessere Option als den Pixie. Der Pixie-Schnitt ist ein Stil, den Sie mit Ihren kurzen Haaren am elegantesten und modischsten aussehen lassen können. Für diesen Stil müssen Sie Schichten erstellen, die auf Ihre Stirn fallen können. Dieser schwarze Elf-Schnitt wird Ihnen in der Herbstsaison mit Sicherheit einen fantastischen Look verleihen.

Blonder Elf

Diese Frisur, die selbst unter vielen Prominenten in Hollywood berühmt ist, sieht sehr lässig und dennoch scharf aus. Wenn Sie ein ovales Gesicht haben, ist diese Frisur genau das Richtige für Sie, da sie Ihre Gesichtsstruktur sehr gut zur Geltung bringt.

Blonder Kurzhaarschnitt Für Den Herbst

Da die Luftfeuchtigkeit im Herbst ziemlich hoch ist, ist ein blonder Kurzhaarschnitt die beste Wahl für diese Saison. Lass deine Haare offen, lass sie im Wind hüpfen, während dir die Straßen mit diesem frechen Look gehören!

Bob mit stumpfen Pony

Haben Sie vor, Ihren Herbst zu verbringen und für alles, einschließlich Ihrer Frisur, etwas Neues auszuprobieren? Bob mit stumpfen Pony gibt ein abenteuerliches Gefühl. Glätten Sie den Pony nur gelegentlich und Sie werden sicher die Aufmerksamkeit für diesen mühelosen Look auf sich ziehen.

Buzz-Frisur

Haben Sie die Langeweile, ständig Ihre Haare zurückziehen oder hinter die Ohren stecken zu müssen? Überlegen Sie nicht länger, bevor Sie sich einen neuen Haarschnitt zulegen! Fügen Sie einige Pony in der Front hinzu, wenn Sie für schrullige gehen.

Kinnlänge Bob

Kinnlange Bobs sind eine der mühelosesten Frisuren, die auch für runde Gesichter sehr gut geeignet sind. Da es nur eine Kinnlänge hat, lässt es keine Ablenkungen zu und kann auch ein formelles Aussehen verleihen. Sie wissen, welche Frisur Sie für Ihr nächstes Herbstmeeting benötigen!

Choppy Lob

Dies ist eine der Frisuren, die Sie häufig bei "Tumblr" -Mädchen sehen. Wenn Sie Ihr Haar ombre gefärbt haben, ist dies wahrscheinlich am besten Frisuren. Die lockeren Locken geben ihm ein freies und einfaches Aussehen, das es handhabbar macht.

Lockiger Bob

Curly Bob ist eine einfache Frisur, die ein sehr voluminöses Aussehen verleiht, auch wenn Sie dünnes Haar haben. Sie können verschiedene Stile ausprobieren, indem Sie Ihr Haar entweder in der Mitte teilen oder es gegen Ende färben.

Zweifarbiger Pixie

Die zweifarbige Pixie-Frisur sieht am besten aus, wenn die Pony einen dunkleren Farbton und einen helleren Farbton (normalerweise blond) aufweisen. Haben Sie jedoch keine Angst davor, es anders herum auszuprobieren, denn nur Vertrauen ist der Schlüssel.

Edgy Pixie

Um den kantigen Pixie-Look zu rocken, lassen Sie das Haar auf Ihrer Stirn wie gekräuseltes Haar aussehen und glätten Sie den Pony. Der Längenkontrast, egal ob Sie ihn kurz oder lang halten, ist für Ihren Gesichtsausdruck sehr wichtig.

Funky farbiges kurzes Haar

Möchten Sie all diese verrückten Kombinationen von Grau, Burgunder, Lila oder Haselnuss probieren? Kurze Haare sind am einfachsten auszuprobieren, da sie weniger kosten. Sie können sie auch in Ihrer natürlichen Haarfarbe färben, falls etwas schief geht.

Geschichteter abgehackter Bob

Geschichtete abgehackte Bobs geben ein sehr luftiges und anspruchsloses. Es passt zu allen Gelegenheiten, denn bei der Wahl Ihres Outfits können Sie zwischen legerer und formeller Kleidung wählen. Kombiniere es mit einem leuchtend roten, matten Lippenstift und schon bist du fertig!

Layered Short Haircut für den Herbst

Diese Frisuren sind einfach zu stylen und geben der Person auch ein sehr modisches Aussehen, vorausgesetzt, die Schichten sind korrekt gemacht. Probieren Sie alles anders aus, indem Sie die Länge der Schichten variieren, um jedes Mal ein neues Aussehen zu erhalten.

Chaotisch gewelltes kurzes Haar

Wenn Sie in diesem Herbst die Strände besuchen möchten, ist chaotisch wellig die perfekte Frisur. Wenn Sie sie mit einem nackten Make-up kombinieren, ist dies eine der häufigsten Herbstfrisuren.

Mittelteiliger Lob

Gehen Sie in diesem Herbst auf ein Date? Eine sehr pflegeleichte Frisur, mittelteilige Lobs, tauchen auch häufig bei Prominenten auf. Lassen Sie den alten Seitenscheitel fallen und versuchen Sie einen Mittelscheitel, um sofort ein elegantes Aussehen zu erhalten!

Ombre Shag Haarschnitt

Diese Frisur ist heutzutage sehr beliebt, da sie ohne großen Aufwand ein sehr modernes und trendiges Aussehen verleiht. Mit Haarspray können Sie sie auch federnd wirken lassen und Schichten hinzufügen, die von Zeit zu Zeit ein anderes Aussehen verleihen.

Ombre gewelltes Lob

Diese Frisur passt am besten zu Menschen mit einer rechteckigen Gesichtsstruktur. Durchbrich die traditionellen Farben Blond und Braun und füge ein bisschen Spaß hinzu mit neuen Farben wie Burgund oder sogar Grau!

Platinum Bob mit gedrehten Zöpfen

Wenn Sie den Trends folgen, sollten Sie auf den Platinbob mit den gedrehten Zöpfen achten, der einen Boho-Look verleiht. Wenn Sie alles ausprobieren möchten, was flippig und chillig ist, sollten Sie dies auf jeden Fall ausprobieren!

Rasierter Bob mit Pony

Du hast dünnes Haar und hast Angst, es für den Herbst zu stylen und dein bestes Niveau zu erreichen? Es wäre die perfekte Idee, einen rasierten Bob mit Pony zu versuchen und einige Schichten hinzuzufügen. Der beste Teil? Es erfordert vernachlässigbare Anstrengungen.

Rotes lockiges Haar

Obwohl es ein wenig schwierig zu pflegen ist, ist rotes lockiges Haar definitiv die Mühe wert. Wenn Sie Ihren kurzen Haaren etwas Würze verleihen und sie stilvoll aussehen lassen möchten und ein wenig Zeit in Ihren Händen haben, ist diese Frisur genau das Richtige.

Roter Elf

Rot ist eine der besten Farben, die die Leichtigkeit von Pixie-Schnitten verstärkt. Diese Frisur sieht am besten in Kombination mit schwarzer und weißer Kleidung aus, da die schlichten Farben die satte Farbe besonders gut zur Geltung bringen und unglaublich aussehen.

Zotteliges kurzes Haar

Wenn Sie glattes oder dünnes Haar haben, ist struppiges kurzes Haar die perfekte Frisur für Sie! Sie sehen auf kurzen Haaren gleich gut aus, egal ob sie gerade, gewellt oder gelockt sind. Unkompliziert aber schick, das ist einer der angesagtesten Styles dieses Jahrzehnts.

Kurze Locken

Anspruchsvoll, stilvoll und elegant zugleich, sorgen kurze Locken ohne Zweifel für Aufsehen! Egal, ob Sie sich für lockere Locken entscheiden oder nicht, Sie können sie immer auf verschiedene Arten locken, um sich nie bei einem Typ zu langweilen.

Kurzer Haarschnitt für den Herbst

Versuchen Sie, Ihren Haaren ein besseres Aussehen zu verleihen, um hier und dort ein wenig Sprungkraft zu verleihen? Der Herbst ist vielleicht die beste Jahreszeit für einen kurzen Haarschnitt. Der beste Teil? Es passt zu allen Gesichtsstrukturen und erfordert kaum Probleme beim Styling.

Kurzes gewelltes Haar

Es ist oft ein Irrtum, dass gewelltes Haar nicht gut aussieht, wenn es kurz geschnitten wird. Das stimmt überhaupt nicht. Solange man sie pflegen und entsprechend ihrem Gesichtsschnitt stylen kann, ist kurzes Haar immer die richtige Wahl.

Glattes, seitlich gefegtes Haar

Versuchen Sie, den einen klassischen Look zu bekommen, den alle Ihre Lieblings-Popstars wollen? In diesem Herbst glätten Sie Ihr Haar, nehmen Sie eine Scheitel zur anderen Seite, binden Sie sie zu einem Brötchen zusammen oder lassen Sie sie los, Sie haben die Wahl!

Ährentragender Haarschnitt Für Fall

Wenn Sie ein modisches Statement abgeben möchten und gleichzeitig mutig aussehen möchten, ist ein aufgestockter Haarschnitt eine hervorragende Idee. Sie können Schichten addieren, um einen lässigen Look zu erhalten, oder einfach den klassischen Stachelschnitt wählen und sie einwirken lassen.

Ährentragender Elf

Holen Sie sich einen kühnen und starken Look mit einem Haarschnitt mit Elfen. Diese Frisur hat eine unerschrockene Ausstrahlung und sieht am besten aus, wenn sie von einer tapferen Persönlichkeit und dem Selbstvertrauen begleitet wird, den Tag zu nutzen.

Straight Short Bob

Der Straight Short Bob ist schon lange in Mode und eine klassische Frisur. Aber dieser neuere, kürzere Bob liegt momentan im Trend. Sie können auch ein paar schwache Lichter hinzufügen, wenn Sie sich in Bezug auf Ihr Haar abenteuerlustig fühlen.

Der Bob

Shaggy Bob, Layered Bob, A-Line Bob, Flatter Bob oder Curly Bob, die Möglichkeiten, mit dieser Frisur zu experimentieren. Probieren Sie aus, welche zu Ihren Haaren passt, und machen Sie sich bereit, diese Saison damit zu rocken.

Trendige Farbe für kurzes Haar

Da sie weniger kosten und gleichzeitig einzigartig aussehen, lohnt es sich auf jeden Fall, die Haare zu färben, wenn sie kurz sind. Die besten, die Sie in dieser Saison probieren sollten, sind eine Soda-Blondine mit dunklen Wurzeln und Sonnenuntergangshaar.

Unterschnittenes Kunsthaar

Dachte die Mohawk Frisur war nur für Männer? Seien Sie mit einer unterschnittenen Faux-Hawk-Frisur bereit, gegen alle Stereotypen zu kämpfen. Wenn Sie eine skurrile Aussage über sich selbst machen möchten, fügen Sie einen Seitenschnitt hinzu und Sie sind sicher, dass Sie Aufmerksamkeit erregen!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.